Geschichte in der Region – Bezirksheimatpfleger besucht die Q11

„Die Revolution von 1918/1919 in der Oberpfalz“ war das Thema im Geschichtsunterricht eines Kurses der diesjährigen Q11 am Gymnasium Eschenbach. Im Unterricht wurden dabei amtliche Nachrichten und Meldungen aus dem Stadtarchiv Eschenbach analysiert und der Verlauf der Revolution, die sich nun zum 100. Mal jährte, nachvollzogen. Die Ergebnisse, die unter anderem in der Aula und am Tag der offenen Tür zu sehen waren, boten einen Anlass, den Bezirksheimatpfleger der Oberpfalz, Herrn Dr. Tobias Appl, ans Gymnasium zu holen.

Weiterlesen: Geschichte in der Region – Bezirksheimatpfleger besucht die Q11

Sport Addiutum @ Sportakus

Gemäß Johann Wolfgang von Goethe „Grau, teurer Freund, ist alle Theorie, / Und grün des Lebens goldner Baum[,]“ konnten die Schülerinnen und Schüler des Sport Additums der Q11 ihre erworbenen Kenntnisse zum Thema Krafttraining praktisch anwenden. Dazu ging es in das Fitnessstudio „Sportakus“ in Eschenbach.

Weiterlesen: Sport Addiutum @ Sportakus

Bezirkstreffen der „Schulen ohne Rassismus. Schulen mit Courage“ der Oberpfalz

Am Donnerstag, den 14.03.2019 besuchten Vertreter des P-Seminars Sozialkunde mit Herrn Ginglseder das Bezirkstreffen der „Schulen ohne Rassismus. Schulen mit Courage“ in Regensburg. Hier wurden verschiedene Workshops zum Projekt sowie zu dessen Umsetzung angeboten. Neben einem „Demokratie-Training“ und einem Workshop zu „Hass in Sozialen Netzwerken“ für Schüler fanden auch eigene Lehrerkurse statt.

Weiterlesen: Bezirkstreffen der „Schulen ohne Rassismus. Schulen mit Courage“ der Oberpfalz

Theaternetzwerk Böhmen-Bayern am Gymnasium Eschenbach

Das P-Seminar Theater der Fachschaft Deutsch, welches nun seit drei Jahrgängen zum festen Seminarangebot am Gymnasium Eschenbach gehört, bietet nicht nur die Möglichkeit, Stücke auf die Bühne zu bringen, sondern auch mit dem Theaterspielen über den Tellerrand hinauszusehen. Dies zeigte sich am Montag, den 11.03.19, an dem zwei Vertreterinnen des deutsch-tschechischen Theaternetzwerkes Čojč ans Gymnasium Eschenbach kamen, um für die Theatergruppe einen Workshop zu veranstalten.

Weiterlesen: Theaternetzwerk Böhmen-Bayern am Gymnasium Eschenbach

Tag der offenen Tür

Am 16. März zum Tag der Offenen Tür verteilten die Erwachsenen die Noten. Herauskam eine glatte Eins für Schülerinnen, Schüler und Lehrkräfte. Beim diesjährigen Tag der offenen Tür des Gymnasiums Eschenbach verdiente sich die gesamte Schulgemeinde die Bestnote. Das Ziel, eine Momentaufnahme vom breit gefächerten Angebot der Schule zu vermitteln, gelang den Akteuren grandios.

Weiterlesen: Tag der offenen Tür